Kategorie: Wandern

Wandergruppe 1: Tagesausflüge rund um Köln

Einmal im Monat treffen wir uns Samstagsmorgens im Hauptbahnhof Köln. Von dort aus erreichen wir mit öffentlichen Verkehrsmitteln unsere Wanderstrecke. Nach ca. 3-stündiger Wanderung kehren wir gegen Mittag zur Stärkung in ein gemütliches Lokal ein. Beim anschließenden ca. 1,5-stündigen ‚Verdauungs-SpWandernaziergang‘ bietet sich dann die Möglichkeit, die fehlende Bewegung der Mittagsrast wieder auszugleichen. In der Regel sind wir gegen 17.00 bis 18.00 Uhr wieder zurück in Köln.

Wir durchstreifen im Umkreis von ca. 100 km Gottes immer noch schöne Natur und machen dabei das Sauer- und Bergische Land unsicher, hören den Wind im Westerwald pfeifen und auch die Eifeler freuen sich, wenn sie uns sehen. Wir lernen dabei so manche der unbekannten Schönheiten unserer Heimat kennen.

Spartenleiter:

Kurt Aßmann
Mail: wandern@bsg-rheinpark.de

Spartenbericht 2016 Wandern 1

Wandergruppe 2: Fernwanderwege

Das untere Mittelrheintal von Bonn bis Koblenz, bekannt für seine Burgen, für den aktiven Wanderer erschlossen durch den rechtsrheinischen Rheinsteig und den linksrheinischen RheinBurgenWeg. Beide Fernwanderwege führen weiter durch das Obere Mittelrheintal, das UNESCO-Welterbe bis nach Wiesbaden. Immer wieder herrliche Ausblicke auf den sich durch das rheinische Schiefergebirge windenden Fluss, anstrengende Passagen durch tiefe, enge Seitentäler mit dichten und dunklen Wäldern, Erholung auf hellen und lichten Wegen durch grüne Wiesen.

2016 sind wir in sieben Etappen auf dem RheinBurgenWeg von Bonn bis nach Boppard gestartet. Pro Etappe wandern wir zwischen 15 – 20 km, wir rechnen also mit Gehzeiten zwischen vier und sechs Stunden. Wir laufen bei Wind und Wetter nach dem Motto: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung.

In der „Winterpause“ erkunden wir den KÖLNPFAD, einem vom Eifelverein ausgearbeiteten und markierten Wanderweg rund um Köln.

Hier gibt es einige Impressionen aus der Fernwandergruppe.

Termine 2017:

KölnPfad:
22. Januar, 19. Februar, 19. März, 23. April

RheinBurgenWeg:
21. Mai, 18. Juni, 16. Juli, 20. August, 17. September, 22. Oktober

Spartenleiter:

Peter Schwabe
Mail: wandern2@bsg-rheinpark.de

Spartenbericht 2016 Wandern 2


Nachfolgend einige Berichte von unseren Wanderungen:

Wanderung geht am 8.Juni 2019 an den Niederrhein

Unsere nächste Wanderung geht am 8.Juni 2019 an den Niederrhein.Wir wandern vom Rande Mönchengladbachs Richtung Korschenbroich und wieder zurück zum Ausgangspunkt. Dabei durchqueren wir eine abwechslungs- und waldreiche niederrheinische Landschaft. Vormittags legen wir ca. 8 km zurück, nach dem Essen

Wandern – Natursteig Sieg – Etappe 1

Der Natursteig Sieg führt in der ersten Ausbaustufe von der Endhaltestelle der S-Bahn in Au an der Sieg über 115 Kilometer bis nach Siegburg. Es gibt bereits eine Verlängerung bis nach Siegen, in der letzten Ausbaustufe soll der Siegsteig an

Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Vorfrühlings-Temperaturen trafen wir uns zur 10. Etappe auf dem Kölnpfad von Porz-Wahn nach Porz-Zündorf.

Aus der S-Bahn steigen in Porz-Wahn sechs Personen und treffen dort auf fünf weitere Mitwanderer*. Nach einer kurzen Begrüßung setzen wir uns in Bewegung und verlassen den Ort auf einem Weg entlang der Bahntrasse.  Kurz hinter einem großen Möbelhaus unterqueren

nächste Wanderung führt uns am 9. März 2019 an die Ahr und wir wandern von Bodendorf nach Linz

Unsere nächste Wanderung führt uns am 9. März 2019 an die Ahr und wir wandern von Bodendorf nach Linz. Die Wanderung beginnt am Bahnhof in Bad Bodendorf und geht über Sinzig nach Kripp. Von dort mit der Fähre über den

nächste Wanderung am 9. Februar 2019 Kölner Grüngürtel.

Unsere nächste Wanderung führt uns am 9. Februar 2019 in den Kölner Grüngürtel. Wir wandern auf dem Kölnpfad vom Butzweilerhof nach Müngersdorf. Nachmittags geht es weiter bis fast an den Decksteiner Weiher. Eine schöne, abwechslungsreiche Wanderung ohne Steigungen. Vormittags legen

Bei strahlendem Sonnenschein und Minustemperaturen trafen wir uns am Sonntag zu der ersten Wanderung in 2019. Es war die neunte Etappe auf dem Kölnpfad, von Bensberg nach Porz-Wahn.

Pünktlich fährt die Linie 1 am Sonntag die Endhaltestelle in Bensberg an. Die Rolltreppe ist außer Betrieb, so dass uns ein erster Anstieg bevor steht. Im Sonnenlicht begrüßen wir zunächst vier Wandergäste, bevor wir uns auf den Weg in den

Wanderung am 12. Januar 2019 durch die Wahner Heide

Unsere nächste Wanderung führt uns am 12. Januar 2019 durch die Wahner Heide. Wir wandern von Troisdorf aus entlang der Agger quer durch die Wahner Heide nach Troisdorf-Spich. Nachmittags wandern wir am Heiderand entlang nach Troisdorf. Eine schöne, abwechslungsreiche Landschaft

Wanderung am 8. Dezember 2018 nach Benrath bei Düsseldorf

Unsere nächste Wanderung führt uns am 8. Dezember 2018 nach Benrath bei Düsseldorf. Wir wandern durch die Urdenbacher Kämpe zum Schloss Benrath, wo wir das Wanderjahr auf dem Weihnachtsmarkt ausklingen lassen.  Die Urdenbacher Kämpe gehört zu den letzten Auen am

Schlussetappe auf dem Römerkanal-Wanderweg

Die KVB ist pünktlich, so starten wir am Sonntag um 10:50 Uhr zu unserer letzten Etappe auf dem Römerkanal-Wanderweg von Brühl nach Köln. Zunächst geht es durch die Stadt hoch zum Wasserturm in Brühl. Dabei geben uns die Straßenschilder die

Wandern: nächster Termin 10. November – Kottenforst

Unsere nächste Wanderung führt uns am 10. November 2018 in den Kottenforst. Wir wandern von Bonn-Ippendorf aus durch die hoffentlich noch bunten Wälder über die Waldau zum Venusberg. Es sind dabei keine nennenswerten Steigungen zu erwarten; Lediglich zum Schluss geht

Top