Squash

Wann und Wo:

Donnerstags von 19.00 bis 21.00 Uhr

Trainingsort ist das Sportcenter Kautz, Rhöndorfer Str. 10-13 in 50939 Köln.

Das Sportcenter ist am besten mit den Straßenbahnlinien 18 (Haltestelle ‚Weißhausstraße‘) oder mit der Linie 12 (Haltestelle ‚Pohligstraße‘) zu erreichen.

Spartenleiter:

Uwe-Karsten Kemper
Mail: squash@bsg-rheinpark.de

Aktivitäten:

Sie haben ein Faible für eine Sportart, in der Technik, Geschwindigkeit, Ausdauer, ein gutes Auge, schnelle Reaktionen und Spielwitz vereint sind?

Sie fühlen sich in einer Gruppe wohl, in der man über Gott und die Welt, über die große Politik ebenso wie über private Freuden oder Ärger, über den FC, aber auch über richtige Fußballvereine, über Ärger beim Hausbau oder dem Auto sowie den traumhaften Erlebnissen des letzten Urlaubs ungezwungen quatschen kann?

Wenn Sie die erste Frage mit ja beantworten, dann sind Sie bei Squash richtig. Und wenn Sie dann auch noch die zweite Frage mit ja beantworten, stellt sich die Frage, wieso um alles in der Welt sind Sie noch nicht bei uns gelandet?

Wir, die altersmäßig gut „verteilte“ Squash-Gruppe der BSG, sind ein interessant „zusammengewürfelter Haufen“ sportlicher Junggesellen, Väter und möglicherweise auch Großväter, die seit langer Zeit mehr oder weniger gut versuchen, dieses Rückschlagspiel für zwei oder gelegentlich auch vier Spieler zu beherrschen bzw. immer noch zu verstehen. Insbesondere jene Sportaktivisten, die ihren Stress abbauen möchten und i.d.R. nur selten viel Zeit mitbringen, haben hier einen Sport im verschlossenen Raum gefunden, bei dem man in kürzester Zeit relativ viele Kalorien verbrennen kann.

Uns ist daran gelegen, über das eigentliche Training hinaus ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu entwickeln und zu pflegen. Neben den obligatorischen Weihnachtsfeiern bildet die jährliche Squashreise einen ganz wesentlichen Punkt in unserem Spartenleben.

Spartenbericht 2016